Für viele Anlässe geeignet

Feste feiäan im Kastanienhof

Menschen, die sich im „Kastanienhof“ treffen, möchten bei uns schöne, genussreiche Stunden verbringen. Hundertfünfzig Plätze gibt es innen, verteilt auf einen großen, kommunikativen Gastraum im modernen Landhausstil, das gemütliche Kaminzimmer, die rustikale, schicke Naturstein-Scheune und unsere Blumenterrasse.

In Absprache mit unserem Küchen-Team realisieren wir auch für Sie ausgefallene hessische Menüs.

Im „Kastanienhof“ ist fast alles möglich. Auch für Firmenfeiern und Empfänge sind wir gerüstet. Ob Weihnachtsfeier oder Geschäfts­jubiläum, Geburtstage, Taufen oder Abschieds­party – es gibt viel Raum für fast jeden Anlass.

Zu den Festivitäten stehen auch 4 Gästezimmer für Sie zur Verfügung.

Aggduälles

Ei Gude!

Seit dem 05.Juli 2022 ist es offiziell, wir sind zu den besten 50 Dorfgasthäuser Hessens ausgezeichnet worden.

Der hessische Ministerpräsidenten Boris Rhein und der hessische DEHOGA Präsident Gerald Kink haben uns die Urkunde überreicht. Das Kastanienhof-Team und wir sind stolz wie Bolle!

Einen ganz, ganz großen Dank geht an die Niederjosbacher Vereine und an Herrn Bürgermeister Alexander Simon, die unsere Bewerbung phantastisch unterstützt haben !!!!!

Auch ein dickes Dankeschön all unseren Gästen.

Danke, Danke, Danke, Danke, Danke, Danke, Danke, Danke, Danke

Der Wettbewerb "Die besten Dorfgasthäuser in Hessen 2022" ist eine Initiative des Hotel- und Gastronomieverbandes DEHOGA Hessen e.V. und der Hessischen Staatskanzlei, unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministerpräsidenten. Die feierliche Übergabe der Auszeichnungen durch Ministerpräsident Boris Rhein und den Präsidenten des DEHOGA Hessen, Gerald Kink, fand am 5. Juli im Hofgarten auf Schloss Fasanerie bei Eichenzell (Landkreis Fulda) statt. Die Dorfgasthäuser werden ausgezeichnet, weil bei ihnen nicht nur die gute Gastronomie im Mittelpunkt steht, sondern auch ihre gesellschaftliche Funktion. Das Dorfgasthaus steht für Geselligkeit, für soziales Miteinander, Vereinsleben und die Lebendigkeit der örtlichen Gemeinschaft. Auf dieser Basis hat eine Fachjury aus 173 Bewerbungen insgesamt 50 Dorfgasthäuser ausgewählt, die mit großem Einsatz, tollen Ideen und nachhaltigen Konzepten die schöne und wichtige Tradition der Dorfgasthäuser bewahren. Der Kastanienhof ist eines von nur sieben Dorfgasthäusern, die im Taunus so ausgezeichnet wurden.

Es sei ihnen gelungen, die Tradition des Hauses mit neuen Ideen und einem modernen Konzept zu verbinden und mit Übernahme des Gasthofs   eine kreative Küche mit hessischer Tradition und frischen Produkten aus dem Umland, die sogar zu 95 Prozent aus Hessen bezogen werden, anzubieten. Die Bewerbung des Kastanienhofes beim Wettbewerb "Die besten Dorfgasthäuser in Hessen 2022" wurde von den Niederjosbacher Vereinen und Bürgermeister Alexander Simon unterstützt. "Wir haben in den letzten Jahren gesehen, dass es notwendig ist, das Bestehende durch neue Ideen zu bewahren. Dies zeigt der Kastanienhof vorbildlich. Deshalb freue ich mich sehr über die Auszeichnung", so Simon.

Foto: Johannes Ruppel